Bobath für Kinder

Was ist Bobath-Therapie

Bobath ist ein physiotherapeutisches Therapie-Konzept auf neurophysiologischer Grundlage.

Die Bobath-Therapie ist ganzheitlich und bezieht motorische, sensorische, perzeptive, kognitive, kommunikative, emotionale und soziale Funktionen in die Befundaufnahme und Behandlung mit ein.

 

Befundaufnahme, Behandlungsplanung und Behandlung gehen fließend ineinander über und es entsteht eine Interaktion zwischen den Beteiligten. Die Behandlung erfolgt nach individuellem Befund und konkreter Zielsetzung.

 

Dabei wird ressourcenorientiert und nicht defizitorientiert gearbeitet: das heißt, Fähigkeiten werden hervorgehoben und genutzt, um Schwierigkeiten zu beheben und zu minimieren.

 

Das Bobath-Konzept ist eine individuell anwendbare Behandlungsmöglichkeit für entwicklungsverzögerte Kinder und Kinder mit Beeinträchtigungen.

Ihre Ansprechpartnerin in der Praxis Lebensbaum