Laura Walch - Physiotherapeutin

geboren 1988

  • Physiotherapeutin seit 2011

Motto:

 

 

"In der Mitte von Schwierigkeiten liegen die Möglichkeiten."  (Albert Einstein)

 

 

Schwerpunkte:

  • Traumatologie
  • Orthopädie
  • Unfallchirurgie

Anfragen unter:

 

 

Berufserfahrung:

  • 2012 Physiotherapeutin im Ambulatorium am Stadtpark(Graz)
  • 2013-2014 Physiotherapeutin im Klinikum Theresienhof (Frohnleiten)
  • 2014-2016 Physiotherapeutin im Institut für Bewegungstherapie (Graz)
  • seit Juni 2016 Selbstständige Tätigkeit als Physiotherapeutin in Graz & Peggau
  • seit 2018 Lehrbeauftragte an der FH Joanneum Graz

 

Fortbildungen:

 

  • 2011 Manuelle Lymphdrainage - Ödemkurs
  • 2013 Neurac Redcord 1 (Schlingentisch-Behandlungen)
  • 2014 Fortbildungen zu Ganglabor und –analyse, Prothetik, Gruppentherapien im orthopädischen Bereich & myofasziale Behandlungstechniken
  • 2014 Otto Bock Therapeutenseminar "Gangtraining und Rehabilitation nach Amputation"
  • 2016 Fortbildung „Manuelle Physiotherapie des myofaszialen Schmerzsyndroms“
  • 2011-2016 Teilnahme an diversen interdisziplinären Kongressen in den Bereichen Unfallchirurgie, Orthopädie, Traumatologie
  • 2018 Laufanalyse & Therapieansätze bei Laufverletzungen