Shiatsu

Eine einzigartige Behandlungsmethode die Körper,

Geist und Seele wortwörtlich berührt.

 

Was ist Shiatsu?

 

In 3 Worten: ...einfach nur angeneeehm!

 

Shiatsu ist eine manuelle, ganzheitliche Körperbehandlung die ihren Ursprung in den traditionellen japanischen und chinesischen Gesundheitslehren findet , verbunden mit modernen Techniken. Übersetzt bedeutet die Bezeichnung „Finger bzw Daumendruck“ und beschreibt somit eine besonders angenehme Methode der Körperarbeit.

 

Meine Hände sind dabei mein wichtigstes Werkzeug...

 

Durch sanften, tiefwirkenden Druck entlang der Meridiane mit Daumen, Händen, Ellbogen, Knien, oder Füßen arbeite ich mich an deinem Körper „entlang“.

 

Blockaden die sich als Verspannungen, Steifheit und Schmerzen im Körper ausdrücken oder als emotionale Verstimmung bemerkbar machen werden gelöst. Durch ein verzweigtes Netzwerk von Akupunkturpunkten und -bahnen wirkt der Druck bis tief ins Innere so auch auf unsere Organe. Selbstheilungskräfte werden aktiviert!

 

Die geistige und körperliche Gesundheit sind untrennbar miteinander verbunden…

 

So können Körper, Seele und Geist nicht isoliert voneinander betrachtet und behandelt werden. Meine Shiatsu Behandlungen sprechen immer dich als ganzen Menschen an, um zu harmonisieren und deine Gesundheit zu fördern.

 

Was immer du an persönlichen „Gepäck“ mitnimmst , es wird Respektvoll und Achtsam behandelt!

 

Jede Shiatsubehandlung wird somit individuell auf dich angepasst!

 

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

 

Gemütliche Kleidung und warme Socken…

 

Die Behandlung findet in einer ruhigen Atmosphäre, am Boden auf einer speziellen Matte statt. Die Kleidung wird nicht ausgezogen – je bequemer diese ist, umso besser! Warme Socken sind herzlich willkommen :)

 

Die Zeit nach der Behandlung…

 

Auch wenn es sich nicht immer so leicht mit deinem Alltag verbinden lässt empfehle ich dir, dass du einige Zeit nach der Behandlung für DICH einberaumst, dein Körper wird es dir danken!

 

Anwendungsgebiete

 

Sowohl bei bereits vorhandenen Beschwerden als auch zur Gesundheitsvorsorge ist Shiatsu ein wertvoller Begleiter!

 

• Nackenschmerzen/ Migräne

• chronische Verspannungen/ Schmerzen des Bewegungsapparates

• Entspannung bei stressbedingten Beschwerden (Schlafstörungen, chronische Verdauungsprobleme → auch bei Kindern!)

• Begleitung in belastenden psychischen Lebenssituationen

• bei „Frauenthemen“ wie Menstruations- u. Wechselbeschwerden, Schwangerschaftsverlust...

• Auch bei schwerwiegenden Erkrankungen kann Shiatsu ein hilfreicher Begleiter sein – ergänzend zur schulmedizinischen Behandlung.

• Einer meiner besonderen Schwerpunkte ist die Begleitung von Jugendlichen/ jungen Erwachsenen in herausfordernden Lebenssituationen

 

Shiatsu kann keine medizinische Behandlung ersetzen, kann jedoch – auch wenn gewünscht nach Absprache mit deinem Arzt – viele Heilungsprozesse unterstützen und hervorragend andere Therapien ergänzen.

 

Personen aller Altersgruppen sind in meiner Praxis willkommen!

 

Du siehst, Shiatsu ist so vielseitig: solltest du Fragen haben ob es dich mit deinem Anliegen unterstützen könnte, gebe ich dir gerne persönlich Auskunft darüber!

 

Dauer und Preise

 

Eine Shiatsu Behandlung dauert ca 60 Minuten.

In der ersten Einheit wird in einem Gespräch die aktuelle Lebenssituation genauer erfasst, dazu empfehle ich dir ein 75 minütige Einheit.

 

Die Kosten für Shiatsubehandlungen werden in Österreich (noch) nicht von der Krankenkasse übernommen. Bei einer Zusatzversicherung lohnt es sich auf alle Fälle nachzufragen!!

 

Preis für:

60 min Shiatsu - 65 Euro

 

75 min Shiatsu - 75 Euro

 

3er Block à 60 min 185,- €

3er Block à 75 min € 215,-

 

5er Block à 60 min 310,- €

5er Block à 75 min € 350,-