Birgit Karner - Physiotherapeutin

  • Sie haben unerklärliche Schmerzen und niemand findet eine Ursache?
  • Der Schmerz wandert/springt und ist nicht lokalisierbar
  • Sie haben das Gefühl als ob etwas „zu kurz“, „zu eng“ geworden wäre, es fühlt sich an „wie ein Krampf“ oder Sie sind einfach immer „verspannt“
  • Es zieht so in das Bein/den Arm hinein
  • Der Rücken scheint „durchzubrechen“
  • Die Schmerzen sind vor allem nachts so stark, dass Sie nicht schlafen können
  • Sie haben mehr Schmerzen in Ruhe als bei Bewegung
  • Sie haben einen „Hexenschuss“ oder eine „Blockierung“, sich „verrissen“ oder „verkühlt“
  • Laut Ihrem Arzt ist „alles in Ordnung“ aber Sie haben trotzdem Schmerzen
  • Sie leiden an Kopf- und Nackenschmerzen

Mein Angebot:

 

Physiotherapie mit dem Schwerpunkt Schmerzbehandlung

 

Sie haben orthopädische Probleme, Schmerzen und/oder Bewegungseinschränkungen an Gelenken und Muskeln. Diese sind postoperativ, nach Traumen oder durch chronische Leiden entstanden.

 

Mit der Methode des Fasziendistorsionsmodells nach Typaldos und der ganzheitlichen Herangehensweise der Psycho-Neuro-Immunologie biete ich 2 starke „Waffen“ an zur Ergänzung der „klassischen“ Bewegungstherapie welche aktive und passive Behandlungen beinhaltet.

 

Anfragen unter:

 

Über mich:

Ich bin Physiotherapeutin aus Leidenschaft mit Blick auf das Ganze – und ebenso hingebungsvolle Mutter von 3 wunderbaren Kindern.

 

Wenn ich nicht in der Praxis oder zu Hause mit meiner Familie bin, dann finden Sie mich wahrscheinlich auf irgendeinem Berg. Zu Fuß, mit den Schiern, am Fahrrad oder am Seil. Mich in der Natur bewegen – das gibt mir die Ruhe abzuschalten, die Energie für die nächste Woche und hält mich fit. Ansonsten bin ich ein Bücherwurm und auch mal gemütlich zu Hause.

 

Zusatzqualifikationen und Fortbildungen:

  • FDM nach Typaldos B.C.(Fasziendistorsionsmodell, Basic Certificate und zahlreiche Aufbaukurse: zb Kopf/Kiefer/Nacken; Becken/LWS/Bauch…), Kursassistenzen
  • Manualtherapie nach Maitland und Mulligan (Grundkurse)
  • Klinisches Patientenmanagement
  • Wirbelsäulenrehabilitation
  • Ernährungsberatung nach spt
  • klinische Psycho-Neuro-Immunologie, kPNI (kPNI.at) (ganzheitlich gesund sein/werden)
  • Funktionelle Myodiagnostik (Grundlagen)
  • Laufend Fort- und Weiterbildungen im Rahmen der kPNI und des FDM

 

Berufserfahrung:

  • 1991 – 1994 Akademie für Physiotherapie LKH Graz
  • 1994 – 1997 Kinderklinik Graz
  • 1997 – 1999 div. Reisen und Auslandsaufenthalte (Boulder, CO, USA)
  • Zulassung zur Physiotherapeutin in Colorado, USA, div. Volunteer-Tätigkeiten
  • 1999 – 2001 tätig im Ambulatorium Stadtpark, Graz, Orthopädie
  • 2003 bis jetzt: freiberufliche Tätigkeit im Raum Graz und Südost-Steiermark (Straden)